Aktuelle Workshops

Dunja @ Chekhov Theatre School, Melikhovo, Juni 2017
chekhovtheatreschool.com

TEAM4
Workshops für SchauspielerInnen

Vorsprech-Monologe für die Bühne mit Mag. Dunja Tot und Gabriele Buch

Termine:

24.01. bis 24.02.2017

24.04. bis 26.05.2017

02.10. bis 03.11.2017

ACTING - CASTING - Spielen und Vorsprechen vor der Kamera
mit Mag. Dunja Tot, Gabriele Buch und der Casterin Judith Limberger

Termine:

06.03. bis 07.04.2017

Alle Workshops buchbar über TEAM4

Beziehungen auf der Bühne
Sanford Meisner – Michail Chekhov

Schauspiel-Workshop mit Dunja Tot und Ulrich Meyer-Horsch

Das Wesentliche in Sanford Meisners Schauspielmethode ist die Partnerbeziehung. Schauspieler kontrollieren sich zu oft und hören nicht zu. Sobald sie aber ihre Aufmerksamkeit auf den Partner verlagern, geben sie die Kontrolle durch den Verstand auf und öffnen sich für das Außen. Zuhören steht auch im Mittelpunkt der Cechov Methode, hier freilich immer in Kombination mit Imagination und physischer Verkörperung.
Der Workshop kombiniert Meisners Repetition Übungen mit Michail Cechovs Psychologischer Geste, angewandt auf die Beziehungen zwischen den Bühnenfiguren. Für Cechov ist der Charakter immer größer als das emotionale Leben des Schauspielers, für Meisner ist der Schauspieler immer er selbst, in der Situation des Charakters. Dadurch unterscheidet sich auch die Arbeit an den Beziehungen.
Anhand von Anton Cechovs Stück „Onkel Wanja“ werden wir untersuchen, wie man beide Perspektiven sinnvoll miteinander verbindet.

Link zum Event

Termine:

28. bis 30. April 2017

Schauspielakademie Elfriede Ott, Wien

Informationen (.pdf)
Foto: Christian Heredia